Zurück
Vor

Weihnachten; Feuerwehr warnt vor Brandgefahr

 
Vom 10. Dezember 2017
Die Hamburger Feuerwehr hat vor Brandgefahren durch Kerzen auf dem Adventskranz oder am Weihnachtsbaum gewarnt. Tannengestecke sollten nicht zu lange in der Wohnung liegen, Weihnachtsbäume erst kurz vor dem 24. Dezember ins Haus geholt werden. Trockene Zweige würden schnell wie Zunder brennen.

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Weihnachten-Feuerwehr-warnt-vor-Brandgefahr,feuerwehr2836.html