Zurück
Vor

Einsatzschere

 
Der große Vorteil der Rettungsschere "Köln" liegt darin, dass Seile, Gurte, Drähte, Paketbänder uvm. mit nur einer Hand durchtrennt werden können.
Die Schere wurde von der Berufsfeuerwehr Köln nach einem tödlichen Dienstunfall als Bestandteil der persönlichen Schutzausrüstung beschafft.
Durch den roten Griff ist sie auch bei Dunkelheit gut zu sehen.

Einsatzschere


Verladen auf:
Florian Oestrich-Winkel 3/19
Florian Oestrich-Winkel 3/32
Florian Oestrich-Winkel 3/42
Florian Oestrich-Winkel 3/47
Florian Oestrich-Winkel 3/59
Grafiken aus dem Bereich Technik / Ausrüstung entstammen teilweise aus dem Online-Produktkatalog der "Gemeinschaft Feuerwehrfachhandel Deutschland".