45/2021 Feuer klein außerorts

Heute Mittag wurden wir zu einem Kleinfeuer außerorts alarmiert. Aufmerksame Wanderer hatten ein unbeaufsichtigtes Feuer in den Weinbergen entdeckt und die Feuerwehr gerufen. Das Feuer wurde mittels Kleinlöschgerät gelöscht.

41/2021 Privater Rauch/Feuermelder

Wir wurden zu einem ausgelösten Rauch/Feuermelder nach Hallgarten alarmiert. Vor Ort wurde angebranntes Kochgut als Auslösegrund festgestellt. Durch die Feuerwehr mussten lediglich Belüftungsmaßnahmen durchgeführt werden. Der Einsatz konnte daher zeitnah beendet werden.

34/2021 Zimmerbrand

Wir wurden zu einem Zimmerbrand nach Hallgarten auf die ,,Hallgartener Zange” gerufen. Vor Ort ergab die Erkundung eine leichte Rauchentwicklung. Als Ursache konnte angebranntes Kochgut auf einem Herd ausfindig gemacht werden.

22/2021 Gebäudebrand – brennt Sauna

Heute Abend wurden wir mit der Drehleiter nach Winkel zu einer brennenden Sauna alarmiert. Vor Ort konnte ein Kleinbrand in einer Außensauna vorgefunden werden. Dieser wurde durch die örtliche Feuerwehr mittels Kleinlöschgerät unter Atemschutz abgelöscht. Wir konnten nach kurzer Zeit an der Einsatzstelle wieder einrücken.

19/2021 Dachstuhlbrand

Am heutigen ersten Mai wurden wir erneut zu der Einsatzstelle des Gebäudebrandes nach Hallgarten alarmiert. Vor Ort wurden Flammenschlag und eine Rauchentwicklung im Bereich des Dachstuhls gemeldet. Per Schaummittel wurden die Feuerstellen und Glutnester abgelöscht.

18/2021 Gebäude in Vollbrand

Gegen Nachmittag wurden wir per Stadtalarm zu einem Gebäudevollbrand nach Hallgarten alarmiert. Nähere Infos siehe Presseinformation 10/2021.

13/2021 Zimmerbrand

Heute morgen wurden wir zu einem gemeldet Zimmerbrand nach Oestrich gerufen. Dies bestätigte sich zum Glück nicht und es konnte lediglich ein leicht qualmender Computer vorgefunden werden. Dieser wurde durch uns ins Freie gebracht. Weitere Maßnahmen waren nicht notwendig.

7/2021 Brennt KFZ-Werkstatt

Heute Vormittag wurden per Stadtalarm alle Oestrich-Winkler Feuerwehren zu einer gemeldeten brennenden KFZ-Werksatt in Oestrich alarmiert. Vor Ort konnte ein brennendes Fahrzeug vor dem Werkstattgebäude vorgefunden werden. Der brennende PKW wurde unter Atemschutz und mittels Schaummittel abgelöscht. Eine Gefahr für das Werkstattgebäude bestand zu keiner Zeit. (Weiter Infos siehe Pressebericht 06/2021)

5/2021 Ausgelöste Brandmeldeanlage

Heute Nachmittag wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Vor Ort brannte die Mikrowelle einer Küche. Nach Löschen des Feuers und belüften der Räumlichkeiten mittels Überdrucklüfter konnte der Einsatz beendet werden.