Zurück
Vor

Presseinformation der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel vom 18.01.2018

 
Vom 19. Januar 2018
Gallerie anzeigen
Mittelheimer Feuerwehrboot sichert zwei Sportboote im Rhein

Oestrich-Winkel – Am Donnerstagnachmittag wurden die Feuerwehren Oestrich
und Mittelheim auf Hilfeersuchen der Wasserschutzpolizei alarmiert.
Grund waren zwei Sportboote, die sich im Rhein in der Nähe des Krans
losgerissen haben und an Bäumen auf der Krippe festhingen.
Mit dem Rettungsboot der Feuerwehr Mittelheim konnten die beiden Sportboote
mittels eines zweiten Ankers zusätzlich gesichert werden.
Die Gefahr bestand laut Wasserschutzpolizei darin, dass die beiden Boote in die Fahrrinne der Bundesschifffahrtsstraße hätten treiben können.
Neben der Feuerwehr Oestrich-Winkel war die Wasserschutzpolizei mit einem Fahrzeug vor Ort.


Foto: Feuerwehr Oestrich-Winkel

Oestrich-Winkel 18.01.2018
Ingo Platz
stellv. Stadtbrandinspektor und Pressesprecher der Feuerwehr Stadt Oestrich-Winkel
E-Mail: Ingo.Platz@oestrich-winkel.de
www.oestrich-winkel.de