Zurück
Vor
Navigation: Berichte » 2014 » Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehr

 
Vom 19. Dezember 2014
Unser bisheriger Jugendwart Thomas Abel steht ab 2015 für diese sehr verantwortungsvolle Aufgabe nicht mehr zur Verfügung.

In der Weihnachtsfeier der JF wurde er von deren Mitgliedern verabschiedet.
 
Ein Foto-Buch als Dankeschön, welches von der JF erstellt wurde, soll ihn an die letzten gemeinsamen 5 Jahre erinnern.
Wir glauben es hat ihm sehr gefallen.
 
Auch von Seiten der FF danken wir Thomas für die geleistete Arbeit,
was wir auf der JHV 2015 auch noch einmal zum Ausdruck bringen werden.
 
Doch wie sagt Thomas immer so schön; Das Leben ist kein Ponyhof!
 
Schauen wir also nach vorne!
 
Drei Aktive, die Thomas in der Vergangenheit schon unterstützt haben, konnten für die Betreuung der JF gewonnen werden.
Sven Schönfeld, Dorina Feske und Annika Gunkel werden die JF weiter betreuen.
Vorab unser Dank und viel Erfolg in der Zukunft für eure Arbeit!