Zurück
Vor

Brandschutzfortbildung Kita St. Elisabeth

 
Vom 23. April 2014
Gallerie anzeigen
Die Mitarbeiter/innen der Kita St. Elisabeth Oestrich besuchten die freiwillige Feuerwehr Oestrich um sich über vorbeugende Brandschutzmaßnahmen, Verhaltensabläufe im Brandfall sowie die Anwendungsbereiche und Handhabung von Feuerlöschern zu informieren.



In einer theoretischen Einführung wurde den Teilnehmern die Thematik näher gebracht.



Auf dem Feuerwehrhof konnte dann die praktische Anwendung von Feuerlöschern geübt werden.



Hierfür wurde der Feuerlöscher-Trainer des KFV Rheingau genutzt, welcher den Feuerwehren für solche Schulungen zur Verfügung steht. Hier können unterschiedliche brennende Gegenstände wie z.B. ein Papierkorb ein PC Bildschirm und dergleichen dargestellt werden.



Am Ende wurde den Teilnehmern  eindrucksvoll die Explosion einer Spraydose und eine Fettexplosion dargestellt.