Zurück
Vor

Feuerwehr LIVE erleben

 
Vom 14. August 2011
Gallerie anzeigen
Feuerwehrwehr -LIVE- erleben

war das Motto unter dem erstmals ein Tag nur mit Informationen rund um den Brandschutz in Oestrich durchgeführt wurde.

In und um das Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Oestrich wurde informiert, vorgeführt und interessante Übungen mit einem Feuerlöscher-Trainer angeboten.

Die Jugendfeuerwehr präsentierte sich mit einem Informationsstand und Spielen für die kleinen Besucher.
Im Gerätehaus konnte man sich über Feuerlöscher, Rauchmelder deren Einsatz und Verwendung beraten lassen.
Die ADAC Rettungskarte für den eigenen PKW wurde angeboten.

Über eine Fettexplosion,

dass einkleiden eines Feuerwehraktiven und einem Besucher für den Brandeinsatz,

bis hin zur Löschzugübung mit der Rettung von eingeschlossenen Menschen und dem Löschen eines Wohnungsbrandes wurde der Tag begonnen.
Ein Teil des Einsatzspektrums in Verbindung mit dem Rettungsdienst wurde in zwei Übungen dargestellt.

Die Rettung einer verunglückten Person von einem Dach mit Hilfe der Drehleiter und der Schleifkorbtrage sowie die Unterstützung des Rettungsdienstes mittels Krankentragen-Lagerung über die Drehleiter.
Hier möchten wir uns beim Malteser-Hilfs-Dienst für die geleistete Unterstützung herzlichst bedanken.
Auch die Rettung einer Hilflosen Person aus einem Gebäude,

unter Verwendung der technischen Geräte die auf dem Gerätewagen mitgeführt werden wurde anschaulich dargestellt.
Alle Vorführungen wurden sachkundig und umfangreich moderiert,

so dass der Zuschauer immer über das Wer WAS Wie im Bilde war. Fragen wurden gerne beantwortet.

Die Alters- und Ehrenabteilung sorgte für die Verpflegung,

so konnten sich die Aktiven ganz auf das Tagesthema konzentrieren.
Allen Helfern die diesen Feuerwehrtag zu einem informativen Erlebnis der Gäste machten und so dazu beigetragen haben die Freiwillige Feuerwehr Oestrich als leistungsfähige Einheit der örtlichen Gefahrenabwehr darzustellen sei, für das zum Teil außergewöhnliche Engagement, gedankt.