Zurück
Vor

Besuch der FF Großrückerswalde

 
Vom 18. April 2009
Ein wunderschönes Wochenende erlebten unsere Freunde aus Großrückerswalde mit fast 40 Teilnehmern zu Ihrer Feuerwehrausfahrt 2009, welche Sie zu uns nach Oestrich in den Rheingau führte. Trotz der beiden langen Busfahrten wurde es nie langweilig. Besichtigungen von "Asbach Uralt" oder des "Niederwalddenkmales" standen auf dem Plan am Samstag, ehe ins Hotel einzogen und anschließend zum Kameradschaftsabend ins Oestricher Gerätehaus gelaufen wurde.
Dort gings mit der Drehleiter über die Dächer der Stadt, es wurde gegrillt, getanzt, gesungen, ein Großrückerswalder Schwibbogen als Geschenk überreicht und viel gelacht. Auch das Lied vom Vuugelbeerbaam wurde gemeinsam geübt. Am Sonntag fuhren die Großrückerswalder Kameradinen/Kameraden nach dem Frühstück nach Frankfurt a. Main, schauten vom Maintower auf die Finanzmetropole und traten danach die Rückreise mit Zwischenstop bei MC Donalds an. Zuhause gabs noch Abendbrot im Gerätehaus, ehe alle müde aber gut gelaunt nach Hause gingen.